News

Der neue Kultur-Fahrplan 2018 für die Monate April, Mai, Juni 2018.

Jetzt zum Download als PDF-Datei verfügbar, einfach anklicken.


April 2018

Eine Tagesfahrt nach Königslutter - hm, da ist der Dom und sonst?

Die Mitreisenden des Kulturvereins Lengede waren überrascht, was es sonst noch Sehenswertes gibt in der kleinen Stadt mit dem großen Dom. Allein über dieses Bauwerk wußten die Gästeführer interessante Geschichten zu erzählen und haben uns auf die kuriosen Einzelheiten am Bauwerk aufmerksam gemacht, die man als Besucher einfach übersehen hätte. Wir durften ein kleines Orgelkonzert genießen auf dem außergewöhnlichen Instrument, das seines gleichen sucht. Es handelt sich um eine romantisch-sinfonische Orgel aus dem Jahre 1895, die 2010 in den Originalzustand zurückgeführt wurde. Es wurden nur wenige dieser Orgeln in Kirchen eingebaut und die meisten davon sind wieder entfernt worden, weil die Organisten sich mit der Technik nicht anfreunden konnten. In dem angrenzenden Park haben wir dann die ausladende "Kaiser-Lothar-Linde" bewundert. Der Baum soll zum Baubeginn des Doms 1135 gepflanzt worden sein. Erstaunt waren wir über die drei rauschenden Wasserfälle, die sich entlang des idyllischen Weges verstecken, der durch die Parkanlage führt. Von dem Rauschen des Wassers werden die Besucher auf den richtigen Weg gelockt. Schließlich wurden wir im Museum Mechanischer Musikinstrumente überrascht von der großen Anzahl der klangvollen Orchestrions, die zum Teil auf dubiosen Wegen nach Königslutter gekommen sind.

"Saxophon & Poesie": Chris VandenBerg & Antje Koller begeistern Zuschauer!

Rund 50 Zuschauer lauschten am Sonntag, 22. April 2018 in der Kirche Woltwiesche den Klängen von Saxophonist Chris VandenBerg und den Texten und der Stimme von Autorin Antje Koller. Ein wunderbarer Sonntagnachmittag, der zu Herzen ging. 


Interview mit Renate Baum: "Das sprudelt manchmal so aus mir heraus"

Für Lengede Lebendig stand die 1. Vorsitzende des Kulturvereins Lengede e.V., Frau Renate Baum, einem kleinen Interview Rede und Antwort. Was sie sich für Lengede wünscht, welche Veranstaltungen sie wärmstens empfehlen kann und woher sie ihre Kraft für ihre Ideen nimmt, erfahrt Ihr in dem Bericht hier.

Kulturverein Lengede e.V. präsentiert sich neu im Internet

Wir freuen uns, allen Interessierten nun wieder eine aktualisierte Homepage präsentieren zu können. Gerne freuen wir uns über Ihr Feedback und Ihre Nachricht via Gästebucheintrag. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchklicken!

Newsarchiv

Vortragsabend "Lengede - Fünf Dörfer in historischen Fotografien | Bericht hier. Ortsheimatpfleger Werner Cleve stellte den Besuchern am 27. Februar 2018 im Rathaus Lengede, in seinem 2. Teil, weitere Fotos aus seinem Buch "Lengede - Fünf Dörfer in historischen Fotografien" vor.

Lesung mit Antje Koller "Gestrandet"

am 22. Februar 2018, in der Kreisbücherei Lengede | Bericht dazu hier.

Die Autorin Antje Koller stellte ihre "Gestrandet"-Lyriktriologie den 

Besuchern in der Kreisbücherei Lengede vor.